Joomla 3.1 Templates by FatCow Coupon

Fertigen

Bei uns trifft traditionelle Tischlerkunst auf moderne Fertigungsmethoden. Die modernste Technik kann nur mit meisterhaftem Handwerk ihre volle Leistung ausspielen.

CNC BearbeitungscentrumCNC bearbeitungscentrum ergebnis
Das CNC Bearbeitungszentrum ist eines der Herzstücke unserer Maschinen. Mehrere Funktionen werden an diesem Gerät vereint. Materialien wie Holz, aber auch andere Materialien werden gefräst, geschnitten, gebohrt und die Werkstücke können beidseitig bearbeitet werden. Ein eben bearbeitetes Werkstück sehen Sie rechts auf dem Foto.

FormatkreissaegeFormatkreissaege detail
Unsere Formatkreissäge ermöglicht uns ein äußerst präzises Zuschneiden und wird ebenfalls zur Besäumung (Abtrennung der Baumkante/Rinde) eingesetzt. Rechts sehen Sie die Detailaufnahme des Sägeblattes.

KantenfurniersaegeKantenfurniersaege ergebnis
Auf 0,1 mm genau schneidet die Furniersäge und verhindert durch eine reibungslose Bewegung die Entstehung jeglicher Sprünge. Die Furnierkanten werden beschnitten um eine perfekte Verleimung der einzelnen Furnierstreifen zu ermöglichen. Rechts sehen Sie die geschnittenen Furniere.

furnierfugenverleimmaschine ergebnisFurnierfugenverleimmaschine
Die Furnierfugen-Verleim-Maschine dient uns dazu schöne Furniere für unsere Möbel selbst herzustellen. Dabei werden die einzelnen Furnierstreifen miteinander sauber verleimt, bis man die gewünschte Größe erhält. Bei dem abgebildeten Furnier gelingt es Ihnen nicht, die Leimkante zu entdecken und genau darauf kommt es an.

Kantenanleimmaschine ErgebnisKantenanleimmaschine
Die Kantenanleimmaschine verklebt Kanten wie z.B. Massivholzanleimer, Furnierstarkkanten, Furnierkanten oder PVC-Kanten an Kanten von Plattenmaterialien. Bei dem abgebildeten Werkstück erkennt man die angeleimte Kante.

StrukturbuerstmaschineStrukturbuerstmaschine ergebnis
Bei rustikalen und urigen Möbeln kommt die Struktur-Bürstmaschine zum Einsatz. Die weicheren Holzteile werden ausgebürstet und übrig bleibt eine strukturierte Oberfläche. Sie spüren das, wenn Sie mit der Hand über das Holz streichen. Vielleicht erinnern Sie sich an ein konkretes Möbelstück. Rechts erkennen Sie gut die strukturierte Oberfläche.